Alpago, Cansiglio und Nevegal

Ziele für Liebhaber der Natur, des Relax und der Extremsportarten

Der Santa Croce-See, mit seinen grünblauen Gewässern, ist das Herzstück dieser Region. Rundherum liegen die Nadelwälder und weitläufige Weiden der Region um die Gemeinde Alpago. Die Alpe del Nevegàl bietet eine wunderschöne Aussicht, die an den klarsten Tagen sogar die Lagune von Venedig umfasst. Die Hochebene von Cansiglio ist von einem beeindruckenden Tannen- und Buchenwald bedeckt, der sich auf etwa 7.000 Hektar erstreckt und der zweitgrößte italienische Wald ist. 

SOMMER

In den Sommermonaten wird das Alpago zum Reich der passionierten Gleitschirmflieger: Da gibt es diejenigen, die sich mit ihrem Gleitschirm oder dem Deltadrachen vom Monte Dolada stürzen oder diejenigen, die – transportiert vom Aufwind am Nachmittag - mit ihrem Segeln tausende Figuren auf den Wassern des Sees machen. Cansiglio und Alpe del Nevegal sind ein Traum für Exkursionisten, aber auch für begeisterte Golfspieler: Der Golfplatz mit 18 Löchern ist auf den rauen Karstfelsen gebaut. Auch für Mountainbiker ist es eine ideale Gegend.

WINTER

Ein Skigebiet, das im Winter allerhand verspricht: Die Alpe del Nevegal ist ein Paradies für begeisterte Abfahrer, während die Berge des Alpago ein Muss für Alpin-Skifahrer sind. Nicht zuletzt findet hier der Paarlauf Transcavallo statt, der einer der bedeutendsten und etabliertesten im Ski Alpins ist.

Weiterlesen

empfohlene Routen

Information

in der Nähe



Photogallery